9.10.19: Beisetzung der Sternenkinder auf dem Südfriedhof

Zum dritten Mal werden die Sternenkinder im Garten der Sternenkinder auf dem Hildener Südfriedhof, Ohligser Straße, beerdigt. Am Mittwoch, 09. Oktober 2019, 14 Uhr können Eltern und Angehörige von still geborenen oder im Mutterleib verstorbenen Kindern an der Beisetzung auf dem Südfriedhof teilnehmen.

Der Garten der Sternenkinder bietet Eltern die Möglichkeit einen Ort zu haben, an dem sie sich von ihrem Kind verabschieden können und zu dem sie zum Trauern zurückkehren können.

Hierzu wurde auf dem Hildener Südfriedhof an der Ohligser Straße eine eigene sternförmige Grabstätte eingerichtet. Um den Stern herum werden die Kinder unter Blumen beigesetzt. Die katholische und die evangelische Kirchengemeinde Hilden haben sich ebenso wie Frau Hoppe vom Bestattungshaus Kreuer und Mitarbeitende des St. Josefs Krankenhauses an diesem Sternengarten beteiligt.

Für weitere Informationen steht Pfarrerin Nicole Hagemann (nicole.hagemann@ekir.de) zur Verfügung.