Einige Musikerinnen und Musiker des Konzert für Hilden

7.4.2019: Musik aus Hilden – Musik für Hilden

Am Sonntag, 7. April 2019, um 17.00 Uhr spielen in der evangelischen Friedenskirche, Molzhausweg 2, Hildener Musikliebhaber ein Konzert für Musikliebhaberinnen und -­liebhaber aus Hilden. Anschließend gibt es Gelegenheit zum Gespräch mit den Mitwirkenden und untereinander bei Imbiss und Getränken.

Es handelt sich hier um das zweite Konzert in dem Format “Musik für Hilden”. Hilden hat ein lebendiges Musikleben, das wesentlich von Amateuren geprägt wird. Ein Aushängeschild sind die Chöre der evangelischen Kirchengemeinde. Viele Sängerinnen und Sänger sind auch vorzügliche Instrumentalisten. Im Konzert für Hilden spielen und singen Musikerinnen und Musiker des Kammerchors Collegium Vocale sowie Gastmusikerinnen und ­-musiker gemeinsam mit dem Publikum Lieder, Kanons und Instrumentalmusik. Mitsingen ist ausdrücklich erwünscht!

Das vorläufige Programm :

  • Barockmusik mit dem Cantabile-Quartett
  • Schottische Lieder von Ludwig van Beethoven mit Ingo Plag, Elfi und Axel Voss
  • Stücke für Orgel und Klavier mit Anne und Michael Carnevali
  • Lieder mit Desiree Bruver-Leske
  • Gospels mit Doc Steve und Cecilia Sainte
  • zum Finale: die grandiose Bohemian Rhapsody der Rockgruppe Queen, gesungen vom Kammerchor Collegium Vocale

Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird für den Förderverein ev. Kirchenmusik Hilden gesammelt.