Flyer Europäischer Kammerchor: Musik, die Hoffnung atmet

8.10.2017: Konzert des Europäischen Kammerchores

Am Sonntag, 08.10.2017, findet um 14.00 Uhr ein Chorkonzert des Europäischen Kammerchores in der Friedenskirche, Molzhausweg 2,  statt.

Unter dem Titel „Musik, die Hoffnung atmet“ bietet der Kammerchor Werke von Hammerschmidt, Mendelssohn, Ginastera, Furrer u.a. dar. Werke aus Barock, Romantik, dem 20. Jahrhundert und neuester Zeit werden vereint.

Brittens Stücke „Sacred and Profanes“ entführen zu mittelalterlichen Schauplätzen. Ein Blick in die Weite wird u. a. mit Ginasteras „Lamentationes Jeremia“ gewährt. Dieses Kaleidoskop der musikalischen Sprachen verschließt sich auch der experimentellen Musiksprache des Schweizer Beat Furrer nicht, der in seinem Del sognare (aus Enigma) dem Visionär Leonardo da Vinci auf seine ganz eigene Weise folgt.

Die Leitung des Chores hat Michael Reif.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.