Reformationskirche Hilden von oben

Glockengeläut der Reformationskirche

Vermissen Sie auch der Läuten der Reformationskirche? Hier können Sie die auf den ungewöhnlichen Dreiklang h – d‘ – f‘ gestimmten Glocken hören.

Hier gibt es noch mehr Läuten. Offenbar wurde es erst Anfang des Jahres aufgenommen, denn der Turm trägt schon einen Teil des Gerüsts:

Zur Zeit läuten die Glocken nicht. Aus Arbeitsschutzgründen wurden sie ausgestellt, denn auf dem Gerüst arbeiten die Steinmetze. Vor allem das Zwölf-Uhr-Läuten hätte ihnen zu schaffen gemacht. Außerdem ist der Turm erst notdürftig statisch gesichert. Lautes Geläute ließe den Putz wieder bröckeln.

Wann die Glocken wieder live läuten werden, wissen wir im Moment noch nicht. Hier finden Sie ständig Neuigkeiten zum Baufortschritt.