Gospeltime 2018

Gospeltime 2018 in Düsseldorf

Viel, viel Arbeit, aber auch tolle neue Songs und Inspiration haben 12 Sängerinnen und Sänger des Gospelchores Joyful Voices Hilden bei der diesjährigen Gospeltime im April in Düsseldorf gesammelt. Geprobt wurde in Wersten unter der Leitung von Timothy Riley und Gregory Kelley, drei Tage lang. Da die von den beiden US-Amerikanern ausgewählten Songs für alle Stimmen ordentlich hoch zu singen waren, bedeutete das für Körper und Stimme eine große Anstrengung. Aber gelohnt hat es sich allemal: das Abschlusskonzert am Sonntagabend in der wirklich gut gefüllten Tonhalle in Düsseldorf war einfach begeisternd!

Gospeltime 2018, Tonhalle Düsseldorf

Gospeltime 2018, Tonhalle Düsseldorf

Schon vom ersten Song an war das Publikum voll dabei, Tim und Greg lieferten – trotz Erkältung – eine stimmgewaltige Show und der Gospeltime-Chor mit fast 200 Sängern hat das Publikum ebenfalls mitgerissen. Mitten in diesem Chor zu stehen war (für manche schon zum wiederholten Male) eine tolle Erfahrung. Und mit den „eigenen“ Leuten diese Erfahrung zu teilen, hat noch mal so viel Spaß gemacht! Wir freuen uns jedenfalls schon wieder auf die nächste Gospeltime. Und bis dahin genießen wir die Projekte, die bei uns selber noch anstehen!