Hausgottesdienst zum 12.7.20

Der Hausgottesdienst zum 12. Juli spricht uns die Hilfe und den Trost Gottes zu. Der Gottesdienst wurde von Prädikant Walter Theymann vorbereitet.

Liturgie:

Entzünden der Kerze

„Im Namen Gottes, des Vaters, und des Sohnes und des Heiligen Geistes.”

Eingangsgebet

Lied: EG 374 Ich steh in meines Herren Hand

Bibeltext: 1. Könige 19, 4-9

Stille Zeit zum Nachdenken oder Lesen der Kurzauslegung

Gebet, Fürbitten und Vater Unser

Segen:

Unseren Ausgang segne Gott, unseren Eingang gleichermaßen. So segne uns der allmächtige Gott – der Vater, der Sohn und der Heilige Geist.

Löschen der Kerze

Den gesamten Text mit Gebeten, Lied, Bibeltext und Auslegung des Bibeltextes können Sie hier herunterladen (Rechtsklick und “speichern unter…”) :

https://www.evangelisches-hilden.de/wp-content/uploads/2020/07/hausgottesdienst-20-07-12.pdf

Hier können Sie sich über aktuelle Projekte der Gemeinde informieren und online spenden.
SPENDEN

Wie hat Ihnen der Gottesdienst gefallen? Was halten Sie davon, den Gottesdienst zuhause oder im Freundeskreis selbst zu feiern und zu gestalten? Bitte hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Foto: Unsplash