evangelische Reformationskirche Hilden

Videogottesdienst am 14.2.21

Zwar können aktuell keine Präsenzgottesdienste stattfinden, aber wir bringen Ihnen den Gottesdienst nach Hause. Während des Lockdowns wird jeden Sonntag um 10.00 Uhr ein Videogottesdienst aus der Reformationskirche übertragen. Danach können Sie den Gottesdienst auf Youtube ansehen.

Die Predigt hält Pfarrer Ole Hergarten. Auch wenn Karneval in diesem Jahr ausfällt, geht es im Gottesdienst um das Lachen. Viel Spaß am Sonntagmorgen!

Hier geht es zum Gottesdienst:

Hier geht es zu unserem Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/results?search_query=evangelisches+hilden. Abonnieren Sie uns, um alle neuen Beiträge als erste zu erhalten!

Hier können Sie sich über aktuelle Projekte der Gemeinde informieren und online spenden.
SPENDEN

Wie hat Ihnen der Gottesdienst gefallen? Was halten Sie davon, den Gottesdienst zuhause oder im Freundeskreis selbst zu feiern und zu gestalten? Bitte hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

3 Meinungen auf “Videogottesdienst am 14.2.21

  1. Cornelia Geißler sagt:

    Danke an alle Mitwirkenden! Technik, Musik, Lesung, Auslegung waren Wegzehrung auf unserem Weg in diesen Dürrezeiten.
    Isaak, der trotz der Skepsis Geborene und von Jahwe Gesegnete, ist Teil dieser grandiosen Geschichte Gottes mit uns Menschen. Und wir dürfen, auch zweifelnd, ein Teil davon sein.

    Karneval? “Lachen”? sind für meine Begriffe ganz weit davon entfernt…
    Ebenso die Frage, ob Jesus lachte – wir sollten den Christus in dem Punkt nicht mit uns gemein machen. Das passt einfach nicht. Wie immer kommt es auf den Kontext an. Spannend ist es aber, sich damit auseinanderzusetzen.

    Dankeschön für den Gottesdienst.

  2. Frank und Dana Reifert sagt:

    Es ist immer wieder erfrischend und tiefgreifend einen Gottesdienst und eine Predigt von Pfarrer
    Ole Hergarten zu hören und zu sehen.
    Mit einen humorvollen Danke,
    Ehepaar Reifert

  3. Stephan Küpper sagt:

    Der Mensch denkt, Gott lenkt.
    Der Mensch dachte, Gott lachte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.