Osterkerze

Hausgottesdienst für den 23.8.20 – jetzt auch live in der Reformationskirche!

Die Hausgottesdienste gehen live als Sonntagsandachten in der Reformationskirche am Markt.

In der Andacht am Sonntag, den 23.8.2020 um 10.00 Uhr in der Reformationskirche wird endlich auch die Osterkerze feierlich entzündet. Die Osterkerze wurde der Evangelischen Kirchengemeinde von der katholischen Schwestergemeinde wie jedes Jahr zu Ostern geschenkt. Seitdem war das gottesdienstliche Leben in der Reformationskirche sehr eingeschränkt.

Pfarrer Ole Hergarten nimmt es mit Humor: “Auf diese Weise schafft es das Corona-Virus, dass mitten im Sommer an die Osternacht erinnert wird. Ein schönes ökumenisches Zeichen der Hoffnung.”

Der Hausgottesdienst wird auch weiterhin auf der Website veröffentlicht – für alle, die aus gesundheitlichen Gründen lieber zuhause bleiben oder am Sonntag ausschlafen und trotzdem einen Gottesdienst feiern möchten.