Hausgottesdienst zu Karfreitag, 10.4.20

Karfreitag gilt als höchster Feiertag der evangelischen Kirche. Leider können wir den Feiertag in diesem Jahr nicht gemeinsam mit Gottesdiensten in unseren Kirchen begehen. Doch auch durch die Teilnahme an einem Videogottesdienst oder die Feier einer Hausandacht sind wir untereinander verbunden.

Hausliturgie zu Karfreitag, 10. April 2020

Entzünden der Kerze

“Im Namen Gottes, des Vaters und des Sohnes und des heiligen Geistes.”

Kurzes Eingangsgebet

Lied: Herr, stärke mich, dein Leiden zu bedenken (EG 91)

Bibeltext: Markus 15, 20-41

Stille Zeit zum Nachdenken oder Lesen der Kurzauslegung

Gebet

Vaterunser

Segen: “Möge der Segen Gottes, seine Kraft und seine Lebendigkeit uns durchdringen und in unserem Alltag wirken.”

Löschen der Kerze

Den gesamten Text mit Gebeten, Lied, Bibeltext und Auslegung des Bibeltextes können Sie hier herunterladen: https://www.evangelisches-hilden.de/wp-content/uploads/2020/04/hausgottesdienst-10-04-20.pdf

Hier können Sie sich über aktuelle Projekte der Gemeinde informieren und online spenden.
SPENDEN

Wie hat Ihnen der Gottesdienst gefallen? Was halten Sie davon, den Gottesdienst zuhause oder im Freundeskreis selbst zu feiern und zu gestalten? Bitte hinterlassen Sie uns einen Kommentar!